Pressemitteilung 14/2013

Onlinerland Saar ehrt 60.000ste Kursteilnehmerin

Saar­brü­cken, 02. Juli 2013: Beim heu­ti­gen Kurs „Gesund­heit im Inter­net“ ehr­te Dr. Gerd Bau­er, Direk­tor der Lan­des­me­di­en­an­stalt Saar­land und Vor­sit­zen­der des Medi­en­Netz­werks Saar­Lor­Lux e. V. Chris­tel Pit­zi­us als 60.000ste Teil­neh­me­rin von „Onliner­land Saar“.

Mit einem abwechs­lungs­rei­chen und viel­sei­ti­gen Kurs­pro­gramm möch­ten das Team der Kam­pa­gne „Onliner­land Saar“ und ihre mitt­ler­wei­le mehr als 280 Part­ner Saar­län­de­rin­nen und Saar­län­der ans Inter­net her­an­füh­ren und ins­be­son­de­re auch älte­ren Men­schen zei­gen, wie ein­fach sie Online-Anwendungen nut­zen und damit ihren All­tag erleich­tern kön­nen“, erklärt Dr. Gerd Bau­er das vor­ran­gi­ge Ziel der Ange­bo­te. „Dass wir mit den Kur­sen bereits 60.000 Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer schu­len konn­ten und die Nach­fra­ge immer noch unge­bro­chen ist, doku­men­tiert die hohe Qua­li­tät der Ange­bo­te und spricht für die hohe Moti­va­ti­on der Saar­län­de­rin­nen und Saar­län­der“.

In Schu­lun­gen zu unter­schied­li­chen The­men, wie „Ein­kau­fen im Inter­net“, „(Fach-) Ärz­te online suchen“ oder „Amts­gän­ge vir­tu­ell ver­ein­fa­chen“ erken­nen die Teil­neh­men­den den per­sön­li­chen Nut­zen, den das Inter­net jedem Ein­zel­nen bie­tet, und sie erler­nen prak­ti­sche Fer­tig­kei­ten im Umgang mit der Tech­nik.

Auch wenn ich Com­pu­ter und Inter­net nicht mehr für den Beruf brau­che, so möch­te ich doch am Fort­schritt teil­ha­ben und mich mit der moder­nen Tech­nik ver­traut machen. Dabei hel­fen die leicht ver­ständ­li­chen Erklä­run­gen der bei­den Kurs­lei­ter, die gedul­dig bei Schwie­rig­kei­ten immer wie­der wei­ter­hel­fen. Ich bin sehr froh, dass es die Kur­se gibt – und das auch noch kos­ten­los“, freut sich Chris­tel Pit­zi­us wäh­rend der Ehrung.

Onliner­land Saar“ wur­de 2005 vom Medi­en­Netz­werk Saar­Lor­Lux e. V. und der Lan­des­me­di­en­an­stalt Saar­land ins Leben geru­fen. Ziel der mehr­fach aus­ge­zeich­ne­ten Kam­pa­gne ist es, die Onliner­quo­te im Saar­land zu stei­gern und Inter­net­neu­lin­gen mit­tels ver­schie­de­ner Kur­se einen siche­ren Umgang mit dem Inter­net zu ver­mit­teln.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur Kam­pa­gne sind unter www.onlinerland-saar.de abzu­ru­fen bzw. tele­fo­nisch unter der Num­mer 0681 /3 89 88 10 zu erhal­ten.

 

Kon­takt für Pres­se­an­fra­gen:

Vio­la Betz

Pres­se­spre­che­rin / Lei­te­rin des Büros des Direk­tors

28. Februar 2013