LMS beteiligt sich an Projekt „Ich-will-SaarLorLux.eu“

Die Lan­des­me­di­en­an­stalt Saar­land (LStartschuss Ich will SLL_neuMS) hat sich als Pro­jekt­part­ner an der Initia­ti­ve „Ich-will-SaarLorLux.eu“ der Europa-Union Saar betei­ligt. Am Vor­mit­tag wur­de das Por­tal von Minis­ter­prä­si­den­tin Anne­gret Kramp-Karrenbauer, LMS-Direktor Dr. Gerd Bau­er und wei­te­ren Unter­stüt­zern offi­zi­ell gestar­tet. Ziel des Pro­jek­tes ist es, im Inter­net und in den sozia­len Medi­en für die Groß­re­gi­on zu wer­ben und das Zuge­hö­rig­keits­ge­fühl der Men­schen zu Saar­Lor­Lux zu stär­ken. Die Platt­form ist zwei­spra­chig in Deutsch und Fran­zö­sisch ange­legt. Auf die­ser Inter­net­sei­te zum Mit­ma­chen kön­nen Bür­ge­rin­nen und Bür­ger ihr State­ment zu Saar­Lor­Lux mit Text und Foto ver­öf­fent­li­chen. Die Video­bot­schaft von Dr. Gerd Bau­er ist bereits auf dem Por­tal zu sehen.

Die Inter­net­sei­te wird schritt­wei­se wei­ter aus­ge­baut und soll zukünf­tig in der gesam­ten Groß­re­gi­on ver­brei­tet wer­den.

Im Netz: www.ich-will-saarlorlux.eu

13. März 2015