19 Grundschulen sind jetzt Internet-ABC Schulen

LMS und Bildungsministerium verleihen Siegel für Engagement im Bereich Medienkompetenz

PM 19/2015

Schüler und Schülerinnen bei der Siegerehrung von Internet ABCSaar­brü­cken, 22. Juli 2015: Bil­dungs­mi­nis­ter Ulrich Com­mer­çon und Dr. Jörg Ukrow, stell­ver­tre­ten­der Direk­tor der Lan­des­me­di­en­an­stalt Saar­land zeich­ne­ten heu­te in der Bach­tal­schu­le Schwalbach-Elm 19 saar­län­di­sche Grund­schu­len mit dem Pro­jekt­sie­gel Internet-ABC Schu­le aus.

Das Pro­jekt Internet-ABC Schu­le ist eine Initia­ti­ve der Lan­des­me­di­en­an­stalt Saar­land in Koope­ra­ti­on mit dem Minis­te­ri­um für Bil­dung und Kul­tur und dem Ver­ein Internet-ABC. Jede Grund­schu­le, die sich gezielt für eine För­de­rung der Inter­net­kom­pe­tenz ihrer Schü­le­rin­nen und Schü­ler ein­set­zen woll­te, konn­te sich bewer­ben. Ins­ge­samt haben sich 30 Schu­len im Schul­jahr 2014/2015 bei der LMS ange­mel­det. 19 Ein­rich­tun­gen haben bis zum Schul­jah­res­en­de die Kri­te­ri­en erfüllt, die für die Erlan­gung des Sie­gels erfor­der­li­chen sind.

Um die Aus­zeich­nung zu erhal­ten, muss­ten die Schu­len unter ande­rem ein vier­tei­li­ges Inter­net­pro­jekt für ihre drit­ten Klas­sen durch­füh­ren. Vor­ab wur­den die Lehr­kräf­te über das Pro­jekt infor­miert, ein Eltern­abend zum The­ma Kin­der im Netz – Chan­cen und Risi­ken wur­de ange­bo­ten. Die Teil­nah­me einer Lehr­kraft an einer medi­en­päd­ago­gi­schen Fort­bil­dung gehör­te eben­falls zu den Vor­aus­set­zun­gen für den Erhalt des Sie­gels.

Das Pro­jekt­sie­gel Internet-ABC Schu­le ist jeweils ein Schul­jahr gül­tig und wird seit 2013/2014 ver­lie­hen. Im Vor­jahr wur­den bereits 10 Grund­schu­len aus­ge­zeich­net.

Für Kin­der und Jugend­li­che sind das Inter­net und die mobi­len Gerä­te wie Smart­pho­nes und Tablets selbst­ver­ständ­li­cher Zugang zu Spie­len, Vide­os und Kom­mu­ni­ka­ti­on. Der ver­ant­wor­tungs­be­wuss­te und kom­pe­ten­te Umgang mit den neu­en Tech­ni­ken muss aber genau­so gelernt wer­den wie Lesen, Schrei­ben und Rech­nen.“ so Bil­dungs­mi­nis­ter Ulrich Com­mer­çon. Der stell­ver­tre­ten­de LMS-Direktor Dr. Jörg Ukrow betont: „Wir freu­en uns, dass die Initia­ti­ve der LMS auf so gro­ße Reso­nanz trifft und wir damit schon im Bereich der Grund­schu­len über Chan­cen und Risi­ken des Inter­nets alters­an­ge­mes­sen nach­hal­tig infor­mie­ren kön­nen.“

Das Pro­jekt Internet-ABC Schu­le wird auch im kom­men­den Schul­jahr fort­ge­führt. Inter­es­sier­te Schu­len haben ab Sep­tem­ber die Mög­lich­keit, sich für eine Teil­nah­me zu bewer­ben. Infor­ma­tio­nen auch online unter www.mkz.LMSaar.de/schulen.

 

Kon­takt für Pres­se­an­fra­gen:
Vio­la Betz
Pres­se­spre­che­rin / Lei­te­rin des Büros des Direk­tors

 

Mit dem Sie­gel Internet-ABC Schu­le wer­den fol­gen­de Grund­schu­len aus­ge­zeich­net:

6 Schu­len erhal­ten das Sie­gel bereits im zwei­ten Jahr in Fol­ge:

Albert-Schweitzer-Grundschule Saar­brü­cken Dud­wei­ler

Grund­schu­le Merzig-Besseringen

Hof­er­kopf­schu­le Friedrichsthal-Bildstock

Nicolaus-Voltz-Grundschule Los­heim

Schil­ler­schu­le Bexbach-Frankenholz

Sankt-Barbara-Grundschule Saarbrücken-Altenkessel

 

13 Schu­len erhal­ten erst­mals das Sie­gel:

Arnold-Rütter-Schule Man­del­bach­tal

Bach­tal­schu­le Schwalbach-Elm

Burg­schu­le Medelsheim-Altheim

Grund­schu­le Bachem-Britten

Grund­schu­le Ens­dorf

Grund­schu­le Eppe­l­born

Grund­schu­le Has­born

Grund­schu­le Lang­wies Mett­lach

Grund­schu­le Merch­wei­ler

Grund­schu­le Ottweiler-Lehbesch

Grund­schu­le Saarbrücken-Folsterhöhe

Grund­schu­le Saar­gau

Grund­schu­le Vik­to­ria Pütt­lin­gen

 

Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen zum Internet-ABC e.V.:

Das Internet-ABC (www.internet-abc.de) ist ein spie­le­ri­scher Rat­ge­ber für den Ein­stieg ins Inter­net. Als Kom­pass zur Ori­en­tie­rung bie­tet es pra­xis­na­he und leicht ver­ständ­li­che Infor­ma­tio­nen über den siche­ren Umgang mit dem World Wide Web. Die mehr­fach aus­ge­zeich­ne­te Platt­form rich­tet sich an Kin­der von fünf bis zwölf Jah­ren und auf eige­nen Sei­ten an Eltern und Päd­ago­gen.

Die Web­site ist nicht kom­mer­zi­ell, sicher und wer­be­frei. Das Pro­jekt wird von dem gemein­nüt­zi­gen Ver­ein Internet-ABC e. V. getra­gen, dem die 14 deut­schen Lan­des­me­di­en­an­stal­ten ange­hö­ren. För­der­mit­glie­der sind die Clea­ring­stel­le Medi­en­kom­pe­tenz der Deut­schen Bischofs­kon­fe­renz, der Deut­sche Kin­der­schutz­bund e.V., die Evan­ge­li­sche Kir­che in Deutsch­land, die Initia­ti­ve D21 e.V., die Medi­en­an­stalt Mecklenburg-Vorpommern, die Stif­tung Digi­ta­le Chan­cen und die Stif­tung Daten­schutz.

22. Juli 2015