Frühling der Cybersicherheit am 11. März 2017

Sie möch­ten wis­sen, wie das idea­le Pass­wort aus­sieht, um Ihre per­sön­li­chen Daten zu schüt­zen, wie Sie die rich­ti­gen Privatsphäre-Einstellungen bei Face­book & Co. wäh­len oder wie Sie Bank­ge­schäf­te online sicher erle­di­gen?

Dies und vie­les mehr erfah­ren Sie bei unse­rer Ver­an­stal­tung am 11. März 2017 in den jeweils 20-minütigen Work­shops des CISPA — dem Insti­tut für IT Sicher­heit an der Uni­ver­si­tät des Saar­lan­des — einem der füh­ren­den For­schungs­zen­tren welt­weit für IT-Sicherheit — in Koope­ra­ti­on mit der Lan­des­me­di­en­an­stalt Saar­land und Onliner­land Saar.
Mit prak­ti­schen Sicherheits-Tipps für den All­tag wer­den Sie sich vor kri­mi­nel­len Cyber­an­grif­fen schüt­zen kön­nen und für einen siche­ren Umgang mit Medi­en gewapp­net sein.

Sams­tag, 11. März 2017, von 11 bis 15 Uhr, Con­gress­hal­le Saar­brü­cken

Fol­gen­de Kurz-Workshops mit jeweils 20 Minu­ten Län­ge wer­den von 11:30 Uhr bis 14:30 Uhr ange­bo­ten, kom­bi­nie­ren Sie selbst und wäh­len Ihre the­ma­ti­schen Favo­ri­ten:

1. Online-Banking: Tipps und Tricks für das Bank­ge­schäft über das Inter­net
2. Daten­schutz in sozia­len Netz­wer­ken: So sur­fen Sie pri­vat und schüt­zen Ihre Daten
3. Ein­kau­fen im Inter­net: Fak­ten, die man über das Ein­kau­fen im Netz wis­sen soll­te
4. Ihr Heim in frem­den Hän­den? Siche­re Heim­netz­wer­ke
5. Mehr als ein Nick­na­me! Anony­mes Sur­fen über das TOR-Netzwerk
6. Per­sön­li­che Daten per Post­kar­te ver­schi­cken? Siche­re Kom­mu­ni­ka­ti­on im Netz
7. Der Spi­on in Ihrer Hosen­ta­sche? Sicher­heit von Smart­pho­nes
8. 123456, qwertz, pass­wort? Pass­wort­ma­na­ger rich­tig ver­wen­den

Der Ein­tritt ist frei!

Wei­te­re Infos: www.fruehling.cispa.saarland
Um Anmel­dung wird per E‑Mail gebe­ten: events [at] cis­pa [dot] saar­land

8. März 2017