Seminare und Workshops des MedienKompetenzZentrums der LMS

Die LMS hat zum Phä­no­men Des­in­for­ma­ti­on Semi­na­re und Work­shops ent­wi­ckelt, wel­che sie im Rah­men des Pro­gramms des Medi­en­Kom­pe­tenz­Zen­trums allen Alters- und Ziel­grup­pen anbie­tet (Aus­wahl):

  • Jour­na­lis­mus macht Schu­le: Nach­rich­ten­kom­pe­tenz für Schüler:innen
  • Das Dilem­ma mit den sozia­len Medi­en“ – Sen­si­bi­li­sie­rung im Umgang mit Face­book & Co.
  • Fak­ten statt Fakes: Mei­nungs­bil­dung in der digi­ta­len Öffentlichkeit
  • Quel­len­check: Des­in­for­ma­ti­on entlarven
  • LMS-Herbsttagung im Rah­men der Akti­ons­ta­ge „Demo­kra­tie und Netz­po­li­tik“ (in Zusam­men­ar­beit mit der Lan­des­zen­tra­le für poli­ti­sche Bildung)
  • Das The­ma Des­in­for­ma­ti­on wird dar­über hin­aus auch in fol­gen­den Ver­an­stal­tun­gen thematisiert:
  • Under­stan­ding Media – Film und Bild als The­ma im Unterricht

Eine Über­sicht aktu­el­ler Semi­na­re und Work­shops aus allen Berei­chen fin­den Sie hier:

Seminarübersicht nach Datum sortiert

 

WEBSEMINAR: LMS kompakt: Medienaufsicht im Saarland – Zulassung, Kontrolle, Jugendmedienschutz (IV-130)

—– Die Ver­an­stal­tung fin­det als Online-Seminar statt! —–

Die Lan­des­me­di­en­an­stalt Saar­land ist eine von 14 Lan­des­me­di­en­an­stal­ten in Deutsch­land. Sie lässt u.a. Hörfunk- und Fern­seh­ver­an­stal­ter zu, sorgt dafür, dass gesetz­li­che Bestim­mun­gen ein­ge­hal­ten wer­den, kon­trol­liert im Saar­land regis­trier­te Inter­net­sei­ten und bil­det Men­schen im Bereich der Medi­en aus und wei­ter. Im Saar­land nimmt die LMS außer­dem die Auf­ga­ben der Glücks­spiel­re­gu­lie­rung im Inter­net wahr.

Die vir­tu­el­le LMS-Kompakt-Reihe infor­miert in klei­nen „Häpp­chen“ ganz anschau­lich über die zahl­rei­chen Auf­ga­ben der Lan­des­me­di­en­an­stal­ten im Bereich der Medi­en­auf­sicht. Alle Inter­es­sier­ten, die sich über das The­ma infor­mie­ren möch­ten, sind herz­lich eingeladen.

Eine Anmel­dung ist nicht unbe­dingt erfor­der­lich. Die Zugangs­da­ten ent­neh­men Sie den unten auf­ge­führ­ten Terminen.

Die The­men im aktu­el­len Halbjahr:

25. Janu­ar 2022:
Wir küm­mern uns – Wie funk­tio­niert Jugend­me­di­en­schutz in der Praxis?
Zugangs­link (Zoom): https://us06web.zoom.us/j/86965554857
Meeting-ID: 869 6555 4857

24. März 2022:
Im Inter­es­se des Ver­brau­chers – Wer­be­be­schrän­kun­gen in Radio und TV
Zugang­link (Zoom): https://us06web.zoom.us/j/85928401759
Meeting-ID: 859 2840 1759

24. Mai 2022:
Sport­wet­ten, Online-Poker und vir­tu­el­le Roulette-Tische — Was ist beim Online-Glücksspiel eigent­lich erlaubt?
Zugangs­link (Zoom): https://us06web.zoom.us/j/87112924289
Meeting-ID: 871 1292 4289

Alle Ter­mi­ne von 13:00 bis 13:20 Uhr mit anschlie­ßen­der Diskussionsmöglichkeit




Vor­aus­set­zun­gen:kei­ne
Ziel­grup­pe:alle Inter­es­sier­ten
Kos­ten:kei­ne

Termine


Datum:25.01.2022
Referent/in:Mitarbeiter:in der LMS
Ort:Online! Zugangs­link (Zoom): https://us06web.zoom.us/j/86965554857 ; Meeting-ID: 869 6555 4857
Ter­mi­n­in­fo:Diens­tag, 25. Janu­ar 2022, 13:00–13:20 Uhr mit anschlie­ßen­der Frage-/Diskussionsmöglichkeit. The­ma: Wir küm­mern uns — Wie funk­tio­niert Jugend­me­di­en­schutz in der Praxis?
Plät­ze :20Anmel­den



Datum:24.03.2022
Referent/in:Hol­ger Gier (LMS)
Ort:Online! Zugang­link (Zoom): https://us06web.zoom.us/j/85928401759 ; Meeting-ID: 859 2840 1759
Ter­mi­n­in­fo:Don­ners­tag, 24. März 2022, 13:00–13:20 Uhr mit anschlie­ßen­der Frage-/Diskussionsmöglichkeit. The­ma: Im Inter­es­se des Ver­brau­chers — Wer­be­be­schrän­kun­gen in Radio und TV
Plät­ze :20Anmel­den



Datum:24.05.2022
Referent/in:Dr. Jörg Ukrow (stell­ver­tre­ten­der Direk­tor der LMS)
Ort:Online! Zugangs­link (Zoom): https://us06web.zoom.us/j/87112924289 ; Meeting-ID: 871 1292 4289
Ter­mi­n­in­fo:Diens­tag, 24. Mai 2022, 13:00–13:20 Uhr mit anschlie­ßen­der Frage-/Diskussionsmöglichkeit. The­ma: Sport­wet­ten, Online-Poker und vir­tu­el­le Roulette-Tische — Was ist beim Online-Glücksspiel eigent­lich erlaubt?
Plät­ze :20Anmel­den



zurück zu Start­sei­te Medienkompetenz


Seminare von externen Institutionen

04. November 2021: Fakt und Fake: Meinungsbildung in der digitalen Welt — DPtV Deutsche PsychotherapeutenVereinigung

wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur Ver­an­stal­tung sowie Anmel­dung fin­den Sie auf www.dptv.de/lunchtalk

 

Wenn Sie bene­falls eine Ver­an­stal­tung zum The­men­spe­cial ‘Deesin­for­ma­ti­on pla­nen, dann kön­nen Sie die­se ger­ne zur Ver­öf­fent­li­chugn auf die­ser Sei­te nach Prü­fung durch die LMS-Redaktion an goedert@LMSaar.de senden.