Neue Internet‐ABC‐Materialien ab sofort verfügbar!

Zwei Jah­re hat sich der Ver­ein Internet‐ABC e.V. Zeit genom­men, um sei­ne Lern­mo­du­le und sein Leh­rer­hand­buch einer aus­führ­li­chen Prü­fung zu unter­zie­hen und an die ver­än­der­ten Gege­ben­hei­ten der digi­ta­len Welt sowie der Nut­zungs­ge­wohn­hei­ten von Kin­dern anzu­pas­sen. Neben tech­ni­schen Aktua­li­sie­run­gen, die die Arbeit mit den online zur Ver­fü­gung ste­hen­den Modu­len erleich­tern sol­len, wur­den Inhal­te zeit­ge­mäß über­ar­bei­tet, neue Inhal­te hin­zu­ge­fügt und die Mate­ria­li­en in schlan­ke­re Arbeits­hef­te umstruk­tu­riert. Die Arbei­ten sind nun abge­schlos­sen, die ins­ge­samt 5 neu­en Bro­schü­ren (1 Leh­rer­hand­buch und 4 Arbeits­hef­te) ste­hen ab sofort zur Ver­fü­gung. Print­ma­te­ria­li­en kön­nen wie üblich über die Mate­ri­al­be­stel­lung im Leh­rer­be­reich des Internet‐ABC kos­ten­frei von päd­ago­gi­schen Fach­kräf­ten bestellt wer­den.

 

Internet‐ABC e.V.

iABC_Logo_PlusAls zen­tra­ler Rat­ge­ber im Netz gibt der 2003 gegrün­de­te Ver­ein Hil­fe­stel­lun­gen beim Erwerb von Inter­net­kom­pe­ten­zen und stellt unter www.internet-abc.de Infor­ma­tio­nen über den siche­ren Umgang mit dem Inter­net bereit. Die wer­be­freie und mitt­ler­wei­le mehr­fach preis­ge­krön­te Platt­form besteht aus zwei tra­gen­den Säu­len: einem spie­le­ri­schen Ange­bot für 6 bis 12‐Jährige, das einen siche­ren Ein­stieg ins World Wide Web garan­tiert, und einem infor­ma­ti­ven Ratgeber‐Angebot für Eltern, Pädagog/inn/en und Lehr­kräf­te.

Als Grün­dungs­mit­glied unter­stützt die LMS die preis­ge­krön­te Platt­form dabei, ziel­grup­pen­spe­zi­fisch einen kri­ti­schen Umgang mit dem Medi­um Inter­net zu ver­mit­teln und Erzie­hen­den die Mög­lich­keit zu geben, Kin­der kom­pe­tent bei ihren ers­ten Schrit­ten im Netz zu beglei­ten. Kom­pakt auf­be­rei­te­te The­men­be­rei­che lie­fern Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nenScreenshot_Kinderseite z.B. zum Umgang mit Such­ma­schi­nen, zu E‐Mails und zu Chats. Zahl­rei­che Lern­mo­du­le auf der Web­sei­te bie­ten Mög­lich­kei­ten zur gemein­sa­men Erar­bei­tung. Par­al­lel zum Ange­bot wur­de 2011 ein tür­kisch­spra­chi­ger Bereich ein­ge­rich­tet.

Die „Spieletipps“-App des Internet‐ABC bie­tet Eltern mit über 700 päd­ago­gisch bewer­te­ten Computer‐ und Video­spie­len auch unter­wegs eine gute Ori­en­tie­rung beim Spiele­kauf.
Auf dem YouTube‐Kanal des Ver­eins (www.youtube.com/InternetABC2012) fin­den sich ver­schie­de­ne Lern­vi­de­os rund um das The­ma Internet‐Medienkompetenz.

Das Internet‐ABC stellt Unter­richts­ma­te­ria­li­en in Form des Leh­rer­hand­buchs “Wis­sen wie’s geht! Mit Spaß und Sicher­heit ins Inter­net!” zur Ver­fü­gung, die von der LMS an saar­län­di­sche Schu­len und außer­schu­li­sche Ein­rich­tun­gen auf Anfra­ge kos­ten­frei ver­teilt wer­den.

Seit 2014 kön­nen sich saar­län­di­sche Grund­schu­len für das Internet‐ABC Sie­gel bewer­ben. Mehr Infos zum Qua­li­täts­sie­gel fin­den Sie hier.

 

zurück zu Kooperationen