Seminarübersicht nach Zielgruppen sortiert

Aktuelle Veranstaltungen ab Januar 2021

WEBSEMINAR: Crashkurs WhatsApp, YouTube und Insta (IN-410)

— Bit­te beach­ten: Die Ver­an­stal­tung fin­det als Online-Seminar statt! —

Du surfst ger­ne und oft im Inter­net, chat­test mit Dei­nen Freun­den, pos­test und teilst Bei­trä­ge, Vide­os und Fotos? Du stö­berst in den Instagram-Profilen Dei­ner Freun­de, schaust Dir Vide­os auf You­Tube an und folgst Dei­nem Lieb­lings­star oder Lieb­lings­sport­ler auf TikTok?

Dabei wer­den jedoch häu­fig Daten­spu­ren hin­ter­las­sen oder Infor­ma­tio­nen preis­ge­ge­ben, die eigent­lich nie­man­den außer Dir etwas angehen.

Im Crash­kurs erfährst Du, wie Du Dich sicher in Sozia­len Medi­en bewegst und was Du beach­ten soll­test, um Dei­ne Daten zu schüt­zen. Zu den The­men gehö­ren Sicherheits- und Privatsphäre-Einstellungen, Umgang mit Dei­nen per­sön­li­chen Daten (und den Daten ande­rer) sowie Sperr- und Blockiermöglichkeiten.

Für das Websemi­nar ist es von Vor­teil (aber kein MUSS!), dass Du die Ver­an­stal­tung selbst z.B. auf Dei­nem Rechner/Laptop ver­folgst und zusätz­lich Dein Smart­pho­ne oder Tablet zur Hand hast. Die Apps You­Tube, Whats­App und Insta­gram soll­ten dort bereits instal­liert sein.

Du hast somit die Mög­lich­keit, im Semi­nar gezeig­te prak­ti­sche Anwen­dun­gen direkt bei Dir am Han­dy bzw. Tablet auszuprobieren.

 

Der Zugangs­link wird am Tag vor der Ver­an­stal­tung per E‑Mail zugeschickt.

 




Vor­aus­set­zun­gen:Du soll­test Whats­App, You­Tube und Insta­gram auf Dei­nem Smart­pho­ne oder Tablet instal­liert haben.
Ziel­grup­pe:11- bis 15-Jährige
Kos­ten:10 €

Termine


Datum:27.07.2021
Referent/in:Mar­co Fuchs (Sozi­al­päd­ago­ge)
Ort:Online! Die Zugangs­da­ten wer­den am Tag vor der Ver­an­stal­tung per E‑Mail zugeschickt!
Ter­mi­n­in­fo:2 Ein­hei­ten, Diens­tag und Don­ners­tag, 27. und 29. Juli 2021, 9–11 Uhr (Feri­en) (Ach­tung: Semi­nar war ursprüng­lich am 27.+28. Juli geplant, aus orga­ni­sa­to­ri­schen Grün­den fin­det der Ter­min am 27. und 29. Juli 2021 als Websemi­nar statt!)
Plät­ze :15Anmel­den