Seminarübersicht nach Zielgruppen sortiert

Aktuelle Veranstaltungen ab Januar 2021

Live im Netz: Worauf achten beim Livestreaming? (IV-117)

Live­strea­ming ist wäh­rend der Covid-19 Pan­de­mie zu einem Mas­sen­phä­no­men gewor­den. Immer mehr Men­schen über­tra­gen selbst Inhal­te in Echt­zeit mit Hil­fe ihres Smart­pho­nes ins Netz, z.B. von Sit­zun­gen, Vor­trä­gen, aber auch von Kon­zer­ten und Festen.

Mit dem rich­ti­gen Streaming-Tool und der pas­sen­den Social Media Platt­form, auf der der Live-Stream aus­ge­spielt wird,  geht das schnell und unkom­pli­ziert. Den­noch müs­sen auch beim Live­strea­ming bestimm­te tech­ni­sche Regeln ein­ge­hal­ten wer­den, um eine gute Qua­li­tät der Auf­nah­men zu gewährleisten.

Die Ver­an­stal­tung gibt Tipps und Tricks, wie Sie Ihre Live-Videos anspre­chend gestal­ten, wor­auf Sie beim Ein­satz von Smart­pho­ne und Tablet ach­ten soll­ten und wel­che Ein­stel­lun­gen und Apps Sie nut­zen können.

In Koope­ra­ti­on mit der VHS des Regio­nal­ver­bands Saar­brü­cken.




Ziel­grup­pe:Alle, die ger­ne Live­streams ins Netz stel­len und sich über die Vor­aus­set­zun­gen infor­mie­ren wol­len. Auch geeig­net für Ver­ei­ne und klei­ne­re Unter­neh­men, die von Ver­an­stal­tun­gen per Live­stream berich­ten wollen
Kos­ten:10 €

Termine


Datum:12.05.2021
Referent/in:Mitarbeiter*in der LMS
Ort:LMS
Ter­mi­n­in­fo:Mitt­woch, 12. Mai 2021, 18–20 Uhr
Plät­ze :10Anmel­den