Seminarübersicht nach Zielgruppen sortiert

Aktuelle Veranstaltungen ab Januar 2022

HIER fin­den Sie ein Erklär­vi­deo zu unse­rer Online-Anmeldung.

 

Medienkompetenz-Training für meine Einrichtung (WQ-304)

Digi­ta­le Medi­en sind heu­te fes­ter Bestand­teil unse­res All­tags, auch Kin­der und Jugend­li­che wach­sen ganz selbst­ver­ständ­lich mit Smart­pho­ne, Tablet und Com­pu­ter auf.

Ob Pro­jek­te, Work­shops, Feri­en­pro­gramm oder Eltern­aben­de: Vie­le Insti­tu­tio­nen wol­len für ihre jewei­li­gen Ziel­grup­pen medi­en­päd­ago­gi­sche Bil­dungs­an­ge­bo­te durch­füh­ren, um für einen bewuss­ten und ver­ant­wor­tungs­vol­len Umgang mit Medi­en zu sen­si­bi­li­sie­ren. Doch wer kommt als Trainer:in für die Durch­füh­rung in Fra­ge? Und wie sichert man inner­halb der Insti­tu­ti­on die nach­hal­ti­ge Imple­men­tie­rung des The­mas Medienkompetenz?

Das Trai­ning ver­mit­telt Basis­wis­sen rund um das The­ma Medi­en­kom­pe­tenz, setzt sich mit The­men­ge­bie­ten wie Wer­bung, Gewalt und Medi­en­vor­bil­dern aus­ein­an­der, sen­si­bi­li­siert für Chan­cen und Gefah­ren und gibt prak­ti­sche Hil­fe­stel­lun­gen an die Hand, wie das The­ma in die kon­kre­te Arbeit mit Klient:innen inte­griert wer­den kann. Ziel des Trai­nings ist neben der Wis­sens­ver­mitt­lung auch die Befä­hi­gung, ziel­grup­pen­ge­rech­te Medi­en­an­ge­bo­te selbst zu pla­nen und (in der eige­nen Ein­rich­tung) umzusetzen.

In Koope­ra­ti­on mit dem Lan­des­in­sti­tut für Päd­ago­gik und Medi­en (LPM).




Ziel­grup­pe:Erzieher:innen, Sozialpädagog:innen, Schoolworker:innen, Mitarbeiter:innen der Jugend­pfle­ge, Lehrkräfte
Kos­ten:kei­ne (Inhouse-Schulung: kos­ten­pflich­tig, Preis bit­te anfragen)

Termine


Datum:01.02.2023
Referent/in:Nico­le Burkert-Arbogast (Erzie­hungs­wis­sen­schaft­le­rin M.A., sys­te­mi­sche Fami­li­en­the­ra­peu­tin (SGST) und –Super­vi­so­rin (SG))
Ort:LMS
Ter­mi­n­in­fo:Mitt­woch, 01. Febru­ar 2023, 9–17 Uhr
Plät­ze :8Anmel­den