Seminarübersicht nach Datum sortiert

Termine ab Januar 2021

 

 

WEBSEMINAR: Gut zu wissen: Rechtliche Aspekte bei Medienprojekten (WQ-305)

—– Die Ver­an­stal­tung fin­det als Online-Seminar statt! —–

The­ma der Ver­an­stal­tung sind Rechts­fra­gen im Zusam­men­hang mit der Durch­füh­rung von Medi­en­pro­jek­ten: Braucht man eine Ein­wil­li­gung der Eltern für die Her­stel­lung und Ver­öf­fent­li­chung von Fotos oder Vide­os der Teil­neh­mer und Teil­neh­me­rin­nen? Wie soll so eine Ein­wil­li­gung for­mu­liert und ein­ge­holt wer­den? Darf man „frei“ im Inter­net ver­füg­ba­re Bil­der oder Tex­te für die Pro­jekt­ar­beit ver­wen­den? Was ist zu beach­ten, wenn Handy- oder Tablet­pro­jek­te mit den pri­va­ten Gerä­ten der Kin­der durch­ge­führt werden?
Neben den genann­ten Aspek­ten ist Raum für wei­te­re Fra­ge­stel­lun­gen der Teilnehmenden.

In Koope­ra­ti­on mit dem Lan­des­in­sti­tut für Päd­ago­gik und Medi­en (LPM).

 

Der Zugangs­link wird am Tag vor der Ver­an­stal­tung per E‑Mail zugeschickt.




Ziel­grup­pe:Lehr­kräf­te, Erzieher*innen, Kita-Fachkräfte, Mitarbeiter*innen von Jugend­zen­tren und der Jugend­hil­fe, sons­ti­ge päd­ago­gi­sche Fachkräfte
Kos­ten:kei­ne

Termine


zurück zu Start­sei­te Medienkompetenz