Seminarübersicht nach Datum sortiert

Termine ab Juli 2020

Foto- und Videotricks (Bb-302)

Schlag­wor­te wie „Live“, „Rea­li­ty“ oder „Doku“ begeg­nen uns täg­lich in den Medi­en. Doch auch hier wir­ken viel­fäl­ti­ge Insze­nie­rungs­stra­te­gien, die die ver­meint­li­che „Rea­li­tät“ beein­flus­sen. Gera­de Kin­dern und Jugend­li­chen ist der mani­pu­lier­te Cha­rak­ter vie­ler Medi­en­pro­duk­te nicht bewusst.

Die­ser Work­shop zeigt, wie Foto- und Videotricks mit ein­fa­chen Mit­teln in der päd­ago­gi­schen Pra­xis umge­setzt wer­den: Die Teilnehmer*innen ver­drei­fa­chen sich, wan­dern auf dem Mond oder erzie­len mit per­spek­ti­vi­schen Tricks tol­le Effekte.

An ver­schie­de­nen Sta­tio­nen ler­nen sie die ein­zel­nen Mög­lich­kei­ten ken­nen und kön­nen die­se spä­ter selbst in der eige­nen päd­ago­gi­schen Arbeit umsetzen.

In Koope­ra­ti­on mit dem Lan­des­in­sti­tut für Päd­ago­gik und Medi­en (LPM).




Ziel­grup­pe:päd­ago­gi­sche Fach­kräf­te, Lehrkräfte
Kos­ten:kei­ne

Termine


Datum:15.04.2021
Referent/in:Anna Kau­ten­bur­ger (Künst­le­rin)
Ort:LMS
Ter­mi­n­in­fo:Don­ners­tag, 15. April 2021, 9–16 Uhr
Plät­ze :5Anmel­den



zurück zu Start­sei­te Medienkompetenz