Seminarübersicht nach Datum sortiert

Termine Januar bis August 2017

 

Daten sicher verschlüsseln (IV-210)

Verschlüsseln heißt, die Daten auf dem eigenen Computer so abzuspeichern, dass Unbefugte keinen Zugriff auf sie erlangen: Viren können z.B. unverschlüsselte Dateien auslesen oder verschicken und auch wenn der Computer gestohlen wird, sind die privaten Dateien nicht mehr sicher. Im Kurs lernen die Teilnehmenden kostenfreie Programme kennen, die einfach zu handhaben sind und dennoch ihre Daten sicher schützen. Sie probieren aus, wie sie verschlüsselte E-Mails verschicken, den USB-Stick schützen und was zu tun ist, wenn Viren die Festplatte gesperrt haben. In einem Passwortsafe speichern sie Passwörter auf ihrer Festplatte, ohne dass jemand außer ihnen darauf zugreifen kann.




Voraussetzungen:Grundkenntnisse im Umgang mit Computer und Internet
Zielgruppe:Alle, die ihre Daten sicher abspeichern und versenden wollen.
Kosten:15 € / Person

Termine


Datum:26.04.2017
Referent/in:Wolf-Dieter Scheid (Dozent für Film und Medien)
Ort:LMS
Termininfo:Mittwoch, 26. April 2017, 16-19 Uhr
Plätze :12Ausgebucht
Warteliste



 

zurück zu Startseite Medienkompetenz