Seminarübersicht nach Datum sortiert

Termine ab Januar 2021

 

 

Berufe am Filmset: Von Produzent*innen, Regisseur*innen und Helping Hands (IV-220)

An einem Film­set gibt es neben dem Schau­spiel eine Viel­zahl an Tätig­kei­ten: Pro­duk­ti­ons­lei­tung, Regie, Auf­nah­me­lei­tung, Kame­ra, Licht, Ton, Kostüm- oder Mas­ken­bild sind nur eine Aus­wahl der zahl­rei­chen Betätigungsfelder.

Die Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung gibt allen, die im Filmproduktions-Bereich arbei­ten (wol­len), eine Über­sicht über die Auf­ga­ben­ge­bie­te beim Film­dreh, beschreibt die jewei­li­gen Tätig­kei­ten, infor­miert über die Ver­gü­tung und gibt Tipps, wie ein ers­ter Ein­stieg in die Bran­che gelin­gen kann.

Refe­rent Patrick Mül­ler hat Regie und Dreh­buch bei über 15 eige­nen Kurz­fil­men über­nom­men. Er war Pro­duk­ti­ons­lei­ter bei „Darth Maul: Appren­ti­ce“ (Shawn Bu) sowie „Bang“ (Ape­Crime) und hat bei „End­ling“ (Alex Schaad) in der Aus­stat­tung mitgewirkt.

In Koope­ra­ti­on mit der VHS des Regio­nal­ver­bands Saar­brü­cken.




Ziel­grup­pe:Jun­ge Men­schen, die im Film­be­reich arbei­ten (wol­len)
Kos­ten:10 €

Termine


Datum:19.05.2021
Referent/in:Patrick Mül­ler (Fil­me­ma­cher)
Ort:LMS
Ter­mi­n­in­fo:Mitt­woch, 19. Mai 2021, 18–20 Uhr
Plät­ze :10Anmel­den



zurück zu Start­sei­te Medienkompetenz