Seminarübersicht nach Datum sortiert

Termine ab Januar 2019

 

Mein Trickfilm (TV‐402)

Bei Trick­fil­men oder Ani­ma­ti­ons­fil­men wer­den die Bewe­gun­gen von Figu­ren und Objek­ten nicht in Echt­zeit gefilmt wie bei einem Spiel­film, son­dern Bild für Bild künst­lich geschaf­fen, d.h. ani­miert.

Nach­dem sich die jun­gen Trick­fil­me­rin­nen und Trick­fil­mer eine span­nen­de Geschich­te und die dazu­ge­hö­ri­gen Figu­ren und Geräu­sche aus­ge­dacht haben, gestal­ten sie die ent­spre­chen­den Vor­la­gen, z.B. Bil­der, Figu­ren, Hin­ter­grün­de etc. Mit Tablets und einer Trickfilm‐App wer­den die­se Figu­ren dann im vier Ein­hei­ten umfas­sen­den Kurs kin­der­leicht zum Leben erweckt und zu einem klei­nen Trick­film ver­ar­bei­tet.




Ziel­grup­pe:Kin­der zwi­schen 10 und 14 Jah­ren
Kos­ten:20 €

Termine


Datum:05.08.2019
Referent/in:Anna Kau­ten­bur­ger (Künst­le­rin)
Ort:LMS
Ter­mi­n­in­fo:5 Ein­hei­ten, Mon­tag bis Frei­tag, 05.–09. August 2019, 9–13 Uhr (Feri­en­kurs)
Plät­ze :10Aus­ge­bucht
War­te­lis­te



 

zurück zu Startseite Medienkompetenz