Seminarübersicht nach Themen sortiert

Juli bis Dezember 2015

 

Video-Grundkurs (TV-101)

Der Kurs führt die Teil­neh­men­den in die Grund­la­gen der Video-Arbeit ein. Sie ler­nen die wich­tigs­ten fil­mi­schen Gestal­tungs­mit­tel, also Kame­ra­ar­beit mit Per­spek­ti­ven und Auf­nah­me­win­kel, Licht und Ton ken­nen und in ihrem Zusam­men­wir­ken verstehen.

Anschlie­ßend sind sie in der Lage, die­se Mit­tel in ihrer Wir­kung auf den Zuschau­er ein­zu­schät­zen und sie bei ihrer eige­nen Arbeit bewusst ein­zu­set­zen. Die erlern­ten Gestal­tungs­mit­tel wer­den anhand klei­ner prak­ti­scher Übun­gen gemein­sam trai­niert und ver­tieft. Eige­ne Tech­nik darf ger­ne zum Kurs mit­ge­bracht wer­den, ist aber kein Muss!

In Koope­ra­ti­on mit der VHS des Regio­nal­ver­bands Saar­brü­cken.

Im Anschluss an den Video-Grundkurs emp­feh­len wir:




Ziel­grup­pe:Video-Anfänger:innen
Kos­ten:25 €

Termine


Datum:09.10.2021
Referent/in:Juli­an Schnei­der (Medi­en­ge­stal­ter Bild und Ton)
Ort:LMS
Ter­mi­n­in­fo:Sams­tag, 09. Okto­ber 2021, 10–17 Uhr
Plät­ze :10Anmel­den



 

zurück zu Startseite Medienkompetenz