Datenschutzerklärung

Herz­lich Will­kom­men auf dem Inter­net­an­ge­bot der Lan­des­me­di­en­an­stalt Saar­land. Wir freu­en uns, dass sie unse­re Web­site besu­chen und bedan­ken uns für Ihr Inter­es­se.

Der Schutz Ihrer Pri­vat­sphä­re bei der Nut­zung unse­rer Web­site ist uns wich­tig. Bit­te neh­men Sie daher nach­ste­hen­de Infor­ma­tio­nen zur Kennt­nis.

Die LMS wen­det die Bestim­mun­gen des Bun­des­da­ten­schutz­ge­set­zes (BDSG), des Saar­län­di­schen Daten­schutz­ge­set­zes (SDSG), des Rund­funk­staats­ver­tra­ges (RStV) sowie des Tele­me­di­en­ge­set­zes (TMG) an. Wir haben tech­ni­sche und orga­ni­sa­to­ri­sche Maß­nah­men getrof­fen, die sicher­stel­len, dass die Vor­schrif­ten über den Daten­schutz sowohl von uns als auch von unse­ren Dienst­leis­tern beach­tet wer­den.

Grund­sätz­lich kön­nen Sie das Online­an­ge­bot der LMS besu­chen, ohne Ihre Iden­ti­tät offen zu legen. Wir erfah­ren nur den Namen Ihres Inter­net­ser­vice­pro­vi­ders, die Web­site, von der aus Sie uns besu­chen und die Web­sei­ten, die Sie bei uns besu­chen. Die­se Infor­ma­tio­nen wer­den zu sta­tis­ti­schen Zwe­cken aus­ge­wer­tet. Sie blei­ben als ein­zel­ner Nut­zer hier­bei anonym.

Bei jeder Anfor­de­rung einer Datei aus unse­rem Ange­bot wer­den daher nur fol­gen­de Ver­bin­dungs­da­ten abge­fragt, bestehend aus:

·    dem Refe­rer (der Sei­te, von der aus die Datei ange­for­dert wur­de)
·    dem Namen der ange­for­der­ten Datei
·    dem Datum und der Uhr­zeit der Anfor­de­rung
·    der über­tra­ge­nen Daten­men­ge
·    dem Zugriffs­sta­tus (Datei über­tra­gen, Datei nicht gefun­den etc.)
·    IP-Nummer des auf­ge­ru­fe­nen Hosts

In Ver­bin­dung mit Ihrem Zugriff wer­den auf unse­ren Ser­vern die­se Daten aus tech­ni­schen Grün­den gespei­chert, die mög­li­cher­wei­se eine Iden­ti­fi­zie­rung zulas­sen. Es fin­det hier kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­ne Ver­wer­tung die­ser Daten statt. Die Spei­che­rung erfolgt aus tech­ni­schen Grün­den für bis zu 96 Stun­den.

Eine Wei­ter­ga­be an Drit­te fin­det nicht statt. Im Rah­men der Bear­bei­tung der Web­site und der War­tung der tech­ni­schen Infra­struk­tur beauf­tra­gen wir Dienst­leis­ter. Die­se Dienst­leis­ter sind zur Ein­hal­tung daten­schutz­recht­li­cher Vor­schrif­ten im glei­chen Umfang ver­pflich­tet wie wir und gel­ten nicht als außen­ste­hen­de Drit­te im daten­schutz­recht­li­chen Sin­ne.

Eine SSL-Verschlüsselung fin­det bei Anfra­gen auf unse­ren Ser­ver nicht statt. For­mu­lar­da­ten wer­den SSL-verschlüsselt über­mit­telt. Eine ser­ver­sei­ti­ge Spei­che­rung von For­mu­lar­da­ten fin­det nur im Bereich der Anmel­dung zu Ver­an­stal­tun­gen des Medi­en­kom­pe­tenz­zen­trums statt.

 

Personenbezogene Daten:

Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten sind Infor­ma­tio­nen, die Ihrer Per­son zuge­ord­net wer­den kön­nen. Dar­un­ter fal­len zum Bei­spiel Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Tele­fon­num­mer und Ihre E-Mailadresse. Infor­ma­tio­nen, die nur mit­tel­bar mit Ihrer Per­son in Ver­bin­dung gebracht wer­den, fal­len nicht dar­un­ter (z.B. die oben genann­ten Ver­bin­dungs­da­ten wie auch die IP-Adresse).

Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten dür­fen von uns nur erho­ben wer­den, sofern Ihre Ein­wil­li­gung vor­liegt oder es uns eine gesetz­li­che Vor­schrift erlaubt. Nach abschlie­ßen­der Bear­bei­tung wer­den alle per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten gelöscht.

 

Schutz Ihrer persönlichen Daten:

Wir unter­lie­gen als öffent­li­che Stel­le den Bestim­mun­gen des Saar­län­di­schen Daten­schutz­ge­set­zes (SDSG). Ihre Daten dür­fen nur in dem Umfang ver­ar­bei­tet wer­den, wie spe­zi­el­le Geset­ze dies zulas­sen oder Ihre Ein­wil­li­gung vor­liegt. Wenn Sie inner­halb die­ses Ange­bo­tes Sei­ten und Datei­en abru­fen und dabei auf­ge­for­dert wer­den, Daten über Sie ein­zu­ge­ben, unter­liegt dies Ihrer frei­en Ent­schei­dung.  In Ver­bin­dung mit Ihrem Zugriff wer­den in unse­rem Ser­ver für Zwe­cke der Daten­si­cher­heit vor­über­ge­hend Daten gespei­chert, die mög­li­cher­wei­se eine Iden­ti­fi­zie­rung zulas­sen (z. B. IP-Adresse, Datum, Uhr­zeit und betrach­te­te Sei­ten). Eine Aus­wer­tung, mit Aus­nah­me für sta­tis­ti­sche Zwe­cke in anony­mi­sier­ter Form, erfolgt nicht. Sie haben das Recht, auf Antrag unent­gelt­lich Aus­kunft zu erhal­ten über die über Sie gespei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten. Zusätz­lich haben Sie ein Recht auf Berich­ti­gung, Sper­rung und Löschung. Das Fern­mel­de­ge­heim­nis schützt auch Ihre Mail-Inhalte vor unbe­fug­ter Kennt­nis­nah­me und Ver­ar­bei­tung.

 

E-Mail-Kontakt und Formularnutzung:

Wenn Sie uns eine E-Mail sen­den und uns dabei per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten über­mit­teln, geschieht dies frei­wil­lig. Unse­re Mit­ar­bei­ter behan­deln Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ver­trau­lich und ver­ar­bei­ten und spei­chern die­se nur zu dem jewei­li­gen Zweck.

Soll­ten Sie uns E-Mail unver­schlüs­selt bzw. unsi­gniert sen­den, kön­nen die­se auf dem Weg zu uns ver­än­dert wer­den, sodass nicht sicher ist, ob die­se E-Mail tat­säch­lich so ver­schickt wur­de, sie also authen­tisch ist.

 

Recht auf Datenlöschung:

Sie haben als Nut­zer das Recht, unent­gelt­lich Aus­kunft über die über Sie gespei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten zu erhal­ten. Zusätz­lich haben Sie nach Maß­ga­be der gesetz­li­chen Bestim­mun­gen das Recht auf Berich­ti­gung, Sper­rung oder Löschung die­ser Daten.
Hier­zu wen­den Sie sich bit­te per E-Mail an die Redak­ti­on der Web­site unter der im Bereich Kon­takt genann­ten Adres­se.

Die Daten­lö­schung erfolgt von Amts­we­gen im Rah­men der gesetz­li­chen Bestim­mun­gen.

 

Ansprechpartner:

Bei Fra­gen, Anre­gun­gen oder Kom­men­ta­ren zum Daten­schutz wen­den Sie sich bit­te per E-Mail an die Daten­schutz­be­auf­trag­te der LMS, Frau Danie­la Mar­ka­tos unter mar­ka­tos [at] lmsaar [dot] de bzw. unter der im Bereich Kon­takt genann­ten Adres­se.

Außer­dem steht Ihnen der Lan­des­be­auf­trag­te für Daten­schutz als Ansprech­part­ner zur Ver­fü­gung unter:

E-Mail: post­stel­le [at] lfdi [dot] saar­land [dot] de
Inter­net: www.lfdi.saarland.de
Tele­fon : +49 681 94781 0
Fax: +49 681 94781 29

Durch die schnel­le Ent­wick­lung des Inter­net sind von Zeit zu Zeit Ände­run­gen in unse­rer Daten­schutz­er­klä­rung erfor­der­lich, über die Sie selbst­ver­ständ­lich an die­ser Stel­le infor­miert wer­den.