Aktuelle Schwerpunktanalyse der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM)

„Gefähr­dung von Kin­dern und Jugend­li­chen durch Hass, Des­in­for­ma­ti­on und Ver­schwö­rungs­theo­rien wird verfolgt.“ In der Ana­ly­se „Alter­na­ti­ve Medi­en und Influ­en­cer als Mul­ti­pli­ka­to­ren von Hass, Des­in­for­ma­ti­on und Ver­schwö­rungs­theo­rien“ unter­such­ten die 14 Lan­des­me­di­en­an­stal­ten mehr als 700 rele­van­te Web­sei­ten, YouTube-Kanäle und Social-Media-Angebote.

Aufgrund technischer Probleme ist die LMS vorübergehend telefonisch nur eingeschränkt erreichbar. Bitte kontaktieren Sie uns aktuell vorrangig per E-Mail.

Informationsveranstaltung für Eltern, Lehrkräfte, Erzieher*innen und Pädagog*innen

Am 27. Janu­ar 2021 lädt die Lan­des­me­di­en­an­stalt Saar­land (LMS) zu einer Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung für Eltern, Lehr­kräf­te, Erzieher*innen und Pädagog*innen ein. Von 18.00–19.00 Uhr wird Jan Stein­metz vom Minis­te­ri­um für Inne­res, Bau­en und Sport (Abtei­lung V — Ver­fas­sungs­schutz) den typi­schen Ver­lauf der Radi­ka­li­sie­rung von Jugend­li­chen im Netz skiz­zie­ren.

Aufgrund technischer Probleme ist die LMS vorübergehend telefonisch nur eingeschränkt erreichbar. Bitte kontaktieren Sie uns aktuell vorrangig per E-Mail.

Informationsveranstaltung für Eltern, Lehrkräfte, Erzieher*innen und Pädagog*innen

Am 27. Janu­ar 2021 lädt die Lan­des­me­di­en­an­stalt Saar­land (LMS) zu einer Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung für Eltern, Lehr­kräf­te, Erzieher*innen und Pädagog*innen ein. Von 18.00–19.00 Uhr wird Jan Stein­metz vom Minis­te­ri­um für Inne­res, Bau­en und Sport (Abtei­lung V — Ver­fas­sungs­schutz) den typi­schen Ver­lauf der Radi­ka­li­sie­rung von Jugend­li­chen im Netz skiz­zie­ren.

Aktuelle Schwerpunktanalyse der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM)

„Gefähr­dung von Kin­dern und Jugend­li­chen durch Hass, Des­in­for­ma­ti­on und Ver­schwö­rungs­theo­rien wird verfolgt.“ In der Ana­ly­se „Alter­na­ti­ve Medi­en und Influ­en­cer als Mul­ti­pli­ka­to­ren von Hass, Des­in­for­ma­ti­on und Ver­schwö­rungs­theo­rien“ unter­such­ten die 14 Lan­des­me­di­en­an­stal­ten mehr als 700 rele­van­te Web­sei­ten, YouTube-Kanäle und Social-Media-Angebote.

Informationsveranstaltung für Eltern, Lehrkräfte, Erzieher*innen und Pädagog*innen

Am 27. Janu­ar 2021 lädt die Lan­des­me­di­en­an­stalt Saar­land (LMS) zu einer Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung für Eltern, Lehr­kräf­te, Erzieher*innen und Pädagog*innen ein. Von 18.00–19.00 Uhr wird Jan Stein­metz vom Minis­te­ri­um für Inne­res, Bau­en und Sport (Abtei­lung V — Ver­fas­sungs­schutz) den typi­schen Ver­lauf der Radi­ka­li­sie­rung von Jugend­li­chen im Netz skiz­zie­ren.

Aktuelle Schwerpunktanalyse der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM)

„Gefähr­dung von Kin­dern und Jugend­li­chen durch Hass, Des­in­for­ma­ti­on und Ver­schwö­rungs­theo­rien wird verfolgt.“ In der Ana­ly­se „Alter­na­ti­ve Medi­en und Influ­en­cer als Mul­ti­pli­ka­to­ren von Hass, Des­in­for­ma­ti­on und Ver­schwö­rungs­theo­rien“ unter­such­ten die 14 Lan­des­me­di­en­an­stal­ten mehr als 700 rele­van­te Web­sei­ten, YouTube-Kanäle und Social-Media-Angebote.

Aufgrund technischer Probleme ist die LMS vorübergehend telefonisch nur eingeschränkt erreichbar. Bitte kontaktieren Sie uns aktuell vorrangig per E-Mail.